X

X

Anmelden

X

Registrierung als Mitglied

Möchtest Du unsere kostenlose WeCanHelp mastercard als Mitgliedskarte bei Deiner Registrierung mitbestellen? Mit dieser sammelst Du bei jeder Zahlung bei über 44 Mio. Akzeptanzstellen z.B. beim Lebensmitteleinkauf, Tanken, Shoppen vor Ort, Reisebuchungen, Online-Shops, ... Spenden für Deine Wunscheinrichtung.
Spende bei jeder Zahlung
dauerhaft keine Jahresgebühr
keine Gebühr bei Auslandseinsatz
gratis Reiseversicherungen
kein Wechsel der Kontoverbindung
Mehr Informationen

  Ja gerne   Nein danke
Afroskop - Initiative zur Unterstützung starker Frauen

 ÜBER UNS

Hilfe für:
Afroskop - Initiative zur Unterstützung starker Frauen

Mehrgenerationenhaus für Seniorinnen in Kenia

 

Hilfe für:
Afroskop - Initiative zur Unterstützung starker Frauen

Mehrgenerationenhaus für Seniorinnen in Kenia

 
   MIT EINKAUF HELFEN   DIREKT SPENDEN   IDEE VERBREITEN
EINKAUFEN SPENDEN
Afroskop - Initiative zur Unterstützung starker Frauen

Unser Projekt: Mehrgenerationenhaus für Seniorinnen in Kenia

Wir unterstützen New Paradigm dabei, ein Mehrgenerationenhaus für Seniorinnen im Dorfzentrum Gita zu realisieren. Auf diese Weise können die Frauen der Alterseinsamkeit und der Altersarmut entfliehen und einen würdevollen Lebensabend in der Gemeinschaft mit jüngeren Frauen und Kindern verbringen.
 Mehr erfahren


Unsere Einrichtung

Afroskop - Initiative zur Unterstützung starker Frauen, Goethestraße 23, 85084 Reichertshofen
Bitte ein Lesezeichen setzen auf: www.wecanhelp.de/afroskop
Kennung: 485084001
Kontoinhaber: Afroskop - Unterstützung starker Frauen in Kenia e.V.
IBAN: DE21721500000053420089
Gemeinnützigkeit nachgewiesen
Afroskop - Initiative zur Unterstützung starker Frauen
 Homepage  Facebook

Lokales Engagement - global gedacht

Afroskop – Initiative zur Unterstützung starker Frauen in Kenia e.V. fördert ehrenamtliches Engagement im Dorf Gita in Kenia. Zusammen mit dem dort ansässigen Partnerverein New Paradigm unterstützen wir Witwen und (Halb-)Waisen dabei, ihre Lebenssituation selbstverantwortlich zu verbessern. Eine Besonderheit unserer Vereinsarbeit besteht darin, dass wir nicht nur Spenden sammeln, sondern auch als bildungspolitische Initiative für einen Wertewandel in unserer Gesellschaft einstehen. Dazu gehört die Vermittlung eines differenzierten Afrikabildes sowie der Abbau von Vorurteilen.

Unser Partnerverein New Paradigm:
New Paradigm ist eine Community Based Organisation (CBO). Dies ist vergleichbar mit einem eingetragenen Verein in Deutschland, der in einer bestimmten Gemeinde tätig ist. Es gibt keine bezahlten Mitarbeiter*innen, nur ehrenamtliche Mitglieder. Naminieli Obura ist die Gründerin der CBO, welche aus zwei Vorsitzenden, Kassenwart und Mitgliedern besteht. Alle Witwen haben ein großes Mitspracherecht. Die Idee für das Projekt „Essen macht klug!“ kam zum Beispiel von den Witwen selbst.

Projekt-Spendenstand

2.232,90 €

Alle Eingänge seit dem 01.01.2018 mit Status

Der Projekt-Spendenstand kann wieder fallen, wenn vorgemerkte Gutschriften storniert oder durch Teilrücksendung reduziert oder Spenden nicht eingelöst werden.

Gesamt-Spendenstand

2.235,60 €

Alle Eingänge seit Beginn der Listung mit Status

Der Gesamt-Spendenstand kann wieder fallen, weil vorgemerkte, nicht bestätigte Gutschriften enthalten sind.

Vorgemerkte Spende

4,50 €

Alle Eingänge seit der letzten Überweisung mit Status

Der Betrag wird beim nächsten Spendentermin überwiesen. Wir überweisen 11x jährlich ab 200 Euro Spendenguthaben und im November ohne Betragsgrenze.

Erhaltene Spenden

587,53 €

Alle bereits überwiesenen Spenden mit Status

Bisher überwiesene Spenden:

14.10.2019: 520,43 €
15.11.2018: 67,10 €

Danke für 8.736.391,39 € gesammelte Spenden.


^